Laden...
Home2022-09-22T15:49:59+02:00

Der Herbst ist Braten Zeit!!!!

              Darum haben wir leckere Stelzen, Schulter oder Schlögl für sie in unserer Vitrine!!

Von unseren Lämmern wird das Rückenfett nicht weggeschmissen sondern weiterverarbeitet als Lammschmalz. Das Lamm Fett wird einfach ausgelassen und man bekommt das beste Schmalz.

Das Lammschmalz ist vielseitig einsetzbar sei es zum Frittieren, Anbraten oder als Grundlage für Salben und Seifen. Es hat einen sehr hohen Anteil an Ungesättigten Fettsäuren und zwar 46,5% .

Ab sofort bei uns im Hofladen oder am Markt erhältlich!!!!!

                                          

                                                                                        

Ab Hof Verkauf Fr. 15-19 Uhr, Linz Südbahnhof Fr. & Sa. 07-12 Uhr

                                Urlaubstage für 2022 

                               24-30.10.2022 

                        26.12.2022-08.01.2023

Junglammhof Pühringer

Auf unserem Bauernhof im Mühlviertel bei Traberg halten wir seit 1996 Merinoschafe im Freilaufstall. Beginnend mit 5 Schafen ist unsere Herde jetzt auf 350 Tiere angewachsen.
Unsere Schafe und Lämmer werden artgerecht mit Liebe und Sorgfalt gehalten. Die Hygiene und- Tierschutzbestimmungen werden strengstens eingehalten und regelmäßig kontrolliert.

Die artgerechte Haltung der Mutterschafe erfolgt im Freilaufstall, d.h. die Schafe können sich sowohl im Freien als auch im Stall aufhalten. Im hügeligen Mühlviertel wachsen die Tiere in einer naturbelassenen und stressfreien Umgebung auf. Mit hochwertigem Futter garantieren wir beste Qualität – direkt vom Hersteller.

Wir besitzen unseren eigenen Schlachtraum, der nach den strengen Normen der EU errichtet wurde und ständig am neusten Stand gehalten wird. Im Alter von 5 Monaten werden unsere Junglämmer in der hofeigenen Schlachtstätte tiergerecht und ohne Stress geschlachtet und anschließend zu Frischfleisch verarbeitet. Damit erreichen wir, dass der aus früherer Zeit bekannte “typische Schafgeschmack“ im Fleisch erst gar nicht auftreten kann.

Markttage in Ottensheim 2022:
08.07.|22.07. | 05.08. | 19.08.Urlaub | 02.09 | 16.09. | 30.09. | 14.10 | 28.10Urlaub

 | 11.11. | 25.11. | 09.12.| 23.12 |
weitere Termine folgen

ENTDECKEN SIE UNSERE

Produktvielfalt in höchster Qualität

Fleischprodukte vom Junglamm

Herzhafte Frischfleich-Waren vom Junglamm. Ob Lammkronen, Lammrücken oder zartes Lammfilet – ein besonderer Genuss für Jedermann.

Würste, Sülze, Speck

Würzige Wurstwaren vom Junglamm oder geräucherter Speck: Probieren Sie einfach aus und überzeugen Sie sich vom delikaten Geschmack unserer Produkte

Halbfertigprodukte und Innereien

Bries, Herz, Leber, Nieren, Zunge, Lunge und vieles mehr! Unsere leckeren Cevapcici schmecken ebenso wie faschiertes oder Beuschel vom Junglamm.

Lammfelle

Von reiner Schafwolle bis hin zu wärmenden Schafwollsocken und Woll-Teppichen nach Maß - bei uns finden Sie eine Fülle an Schafwollprodukten.

NEUES VOM

Junglammhof

UNSERE LECKEREN

Lammrezepte

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

30 dag gekochtes Fleisch vom Junglamm (Schulter, Hals, Schlögel)
15 dag Mischgemüse (Erbsen, Karotten, Sellerie etc.)
1 Knoblauchzehe
Je 1 kleines Zweiglein Thymian und Majoran
6 Blatt Gelatine
1/4 l klare Lammsuppe

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

70 dag Junglammfleisch faschiert (z.B. Schlögel, Schulter)
2 Schnitten Toastbrot
1/16 l Schlagobers
1/16 l Suppe
1 Ei
5 dag Butter
Öl
1 EL Petersilie, fein gehackt
Muskatnuss
Salz

Erdäpfelpüree:

80 dag Erdäpfel, mehlig
1/8 l Milch, lauwarm
5 dag Butter
Salz
Muskatnuss

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN:

30 dag Leber vom Junglamm
1 Zweiglein Salbeiblätter
5 dag Butter
Salz, Pfeffer
1/16 l Klare Suppe (Wasser)

Selleriepüree:

15 dag Sellerie
30 dag Erdäpfel, mehlig
1/8 l Milch
3 dag Butter
Muskatnuss
Salz

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

60 dag Schulter vom Junglamm
1 Stelze vom Junglamm
60 dag Fleischknochen vom Junglamm
25 dag Wurzelwerk (Sellerie, Petersilie, Lauch, Karotte, Gelbe Rübe)
1/2 Zwiebel
1 TL Pfefferkörner, schwarz
2 Lorbeerblätter
1 Zweiglein Rosmarin
1 Zweiglein Thymian
ca. 40 dag Suppengemüse (für die Einlage) Kohl, Fisolen, Lauch, Gelbe Rübe, Karotten, Zwiebel

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

80 dag Junglammfleisch (Schulter, Hals, Stelzenfleisch) grob gewürfelt
3/4 l Suppe (am besten Lammknochensuppe)
35 dag Zwiebel (ca. 1/3 der Fleischmenge)
10 dag Schmalz
2 EL Paradeismark
3 EL Paprikapulver (edelsüß)
1/2 EL Mehl (glatt) zum Binden
2 Lorbeerblätter
1 TL Kümmel, gemahlen
1 TL Majoran
3 Knoblauchzehen, gehackt
1/2 Chilischote
Salz, Pfeffer

BEILAGENEMPFEHLUNG: SALZERDÄPFEL, NOCKERL, SEMMELKNÖDEL ODER SEMMELN UND BAUERNBROT

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN:

4 Steaks à ca. 9 dag aus dem Rücken oder aus dem Schlögel
8 dag Blauschimmelkäse
8 dag Paradeiser, geschält, entkernt und gewürfelt
Öl zum Anbraten
Salz, Pfeffer (aus der Mühle)

BEILAGENEMPFEHLUNG: GEMÜSE DER SAISON, BRAT - ERDÄPFEL

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN:

30 dag Fleisch vom Junglamm (z.B. Nuss, Kaiserteil, Rückenfilet)
Öl zum Anbraten
30 dag Gemüse (z.B. Maiskolben, grüne, rote und gelbe Paprikaschoten, Sojasprossen, Kohl, Zwiebel)
ca. 1/16 l Sojasauce
1 kleine Chilischote
Salz, Pfeffer
3 dag Ingwerwurzel
2 Knoblauchzehen
Petersilienblätter oder frischen Koriander

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN:

2 Schnitzel à 18 dag (Kaiserteil, Nuss, Fricandeau)
1/4 l klare Suppe
Salz, Pfeffer
2 Zehen Knoblauch
2 TL Senf, scharf
2 große Kohlblätter
Mehl, griffig
Öl
5 dag Butter

BEILAGENEMPFEHLUNG: REIS

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

60 dag ausgelöster Lammrücken
7 dag blanchierte Spinat- oder Kohlblätter
1 Packung Strudelteig, tiefgekühlt (aufgetaut)
15 dag Zucchini
40 dag Gemüse der Saison
1 EL Dijon-Senf
1 TL Kräuter (Petersilie, Majoran, Thymian)
Butter
1 Eidotter
2 Zehen Knoblauch
Salz, Pfeffer

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

1 Schulter mit Knochen (ca. 1,3 kg)
1 kg Flachzwiebel (Cipolla)
3 Knoblauchzehen
1 Zweiglein Rosmarin (ev. auch Thymian)
Öl
Salz, Pfeffer

ZUTATEN FÜR ERDÄPFELLAIBCHEN:

70 dag Erdäpfel, mehlig
1/8 l Milch, lauwarm
5 dag Butter
1 Prise Salz
Muskatnuss
1 Ei

BEILAGENEMPFEHLUNG: GEMÜSE DER SAISON

Zutaten:

60 dag Lammfleisch von Brust u. Hals
3 mittelgr. Zwiebel
5 dag Speck
2 TL Paprika
2 TL frische Kräuter
Salz, Pfeffer
Beizkraut
Rosmarin u.Kümmel
Rindsuppe od. Lammfond
1 Becher Sauerrahm
1-2 EL Mehl

FRAGEN, WÜNSCHE?

Wir sind gerne für Sie da!

Junglammhof Fam. Pühringer
Unterwaldschlag 8 | A-4183 Traberg
Wir sind gerne telefonisch erreichbar:
+43 699 10438804 bzw. +43 7218 / 271
oder per E-Mail junglamm.puehringer@aon.at für Sie erreichbar!

* Pflichtfeld

Mit Absenden dieses Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.